Solaranlage in Isingiro


Solaranlage für die Berufsschule St. Bruno in Isingiro

Die Firma „PowerOneForOne Foundation“, eine gemeinnützige Einrichtung, gefördert von AREAM GmbH, hat auf ihrer Homepage für unser Afrikaprojekt geworben und Spenden für Solarenergie eingenommen.

 

Neben der Schule in Rwera/Ntungamo wurde auch Geld für Solarenergie für den neuen Mädchenschlafsaal überwiesen. Kaum war das Geld dort eingetroffen, wurden die Paneels und Akkus besorgt und installiert.

 

Die Freude von Sister Paula und den wenigen z.Z. in der Schule verbliebenen Mädchen war riesig. Sofort haben sie Dankesbriefe an die Firma „PowerOneForOne Foundation“ geschrieben.

 

Die Firma sammelt weiterhin auf ihrer Homepage, damit auch der Jungenschlafsaal noch mit Solarenergie ausgestattet werden kann.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0