· 

2. Spendenaktion für Rwera/Ntungamo


UPdate - 20.06.2020

Die Firma „Telesign“ (Telefondolmetschen in Gebärdensprache) hat 700,- € für die Schaukel gespendet, so dass Sister Josephine (Schulleiterin) diese jetzt in Auftrag geben kann. Die Kinder werden staunen und sich sicherlich riesig freuen, wenn sie in die Schule zurückkommen werden.

 

Auch hier bedanken wir uns ganz herzlich bei der Firma.


Spendenaktion

Inzwischen freuen sich die über 90 hörgeschädigten Schülerinnen und Schüler (zum Teil mit Mehrfachbehinderungen) der Schule „ Rwera Mixed and the School of the

Deaf“ in Ntungamo über ihr neues Karussell und die alte Rutsche. Wir finden, es fehlt noch eine Schaukel, denn das Schaukeln hat ja auch einen therapeutischen Charakter.

 

 

Daher bitten wir um Spenden für eine Schaukel, die umgerechnet rund 700,- €

kosten würde.

 

Gibt es unter euch / Ihnen einige, die mit einer Spende zum Kauf der Schaukel

beitragen möchten? Die Kinder würden es euch / Ihnen danken.

 

 

Hier das Spendenkonto:

Empfänger:

IBAN:

BIC:

Name der Bank:

Verwendungszweck:

Landesverband Bayern der Gehörlosen e.V.

DE53 7002 0500 0007 8033 04

BFSWDE33MUE

Bank für Sozialwirtschaft AG München

Hilfe für gehörlose Kinder in Afrika - Schaukel/Karussel


 

Bei Beträgen ab 50,00 € wird auf Wunsch eine Spendenbescheinigung ausgestellt. Bitte stets den Namen sowie die volle Anschrift angeben, damit die Spendenbescheinigung zugestellt werden kann.

 

 

Vielen Dank!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0